Datenschutzerklärung

zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2021

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage der Gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO).

1. Welche Daten verarbeiten wir

Personenbezogene Daten sind Gegenstand des Datenschutzes. Es geht dabei um alle Informationen, die sich auf identifizierbare natürliche Person beziehen können. Z.B. Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, sowie Nutzungsdaten. Nutzungsdaten sind Daten, die erforderlich sind, um die Website zu nutzen, wie zum Beispiel Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung der Website und Anmeldedaten.

1.1. Automatisierte Datenerhebung

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (Nutzungsdaten):

  • Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website
  • IP-Adresse(anonymisiert)
  • Name und Version Ihres Web-Browsers
  • Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben
  • bestimmte Cookies (siehe Punkt 1.3. dieser Erklärung)

1.2. Vom Nutzer freiwillig eingegebene Daten

Auf der Web­si­te fin­den Sie Kon­takt­for­mu­la­re, über die Sie direkt mit uns in Ver­bin­dung tre­ten können. Nicht zuletzt, dass wir auch auf Wünsche, Fragen und Kritik reagieren können.

Dies umfasst Kontaktformulare:

  • für die Anmel­dung zu einer kos­ten­lo­sen Testversion
  • für all­ge­mei­ne Kontaktanfragen

1.3. Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die gemeinsam mit den Seiten einer Internetadresse versendet und vom Webbrowser auf dem PC oder einem anderen Gerät gespeichert werden kann.
Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.


Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen.
Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden.


Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.

1.4. Weitergabe an Dritte

Zur Erfüllung Ihres Auftrages ist es möglicherweise auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte (z.B. IT-Dienstleister, Wirtschaftskammer, Website-Hosting-Unternehmen) weiterzuleiten. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere zur Erfüllung Ihres Auftrags oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung.

1.5. Newsletter

Auf unserer Website können Sie sich für einen News­let­ter anmel­den. Dieser ist kostenlos und wir informieren Sie darin regelmäßig über Neuigkeiten über Jobheld. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Die Eintragung erfolgt über ein Double-Opt-In-Verfahren.

2. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung stellen zu können und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  • und um auf Ihre Kontaktanfragen zu antworten
  • Interaktion mit Live-Chat
  • Verwaltung von Supportanfragen


Wir werden die uns zur Verfügung gestellten Daten nicht für andere Zwecke als den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Webseite und durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecken verarbeiten.

Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

3. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs. 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 2 genannten Zwecke zu erreichen.

4. Tracking

Zur Verbesserung der angebotenen Dienste sowie der Unterstützung des Kunden bei Supportanfragen finden verschiedene Systeme Einsatz bei Jobheld.

4.1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs. 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung).
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen werden.
Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können die Erhebung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website auch verhindern, indem Sie auf untenstehenden Link klicken.


Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html
bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

4.2. Zoho SalesIQ
Beim Besuch unserer Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten mittels Zoho SalesIQ (https://www.zoho.com/de/salesiq), einen Webanalysedienst der Zoho Corporation, 4141 Hacienda Drive, Pleasanton, California 94588, USA erhoben. SalesIQ verwendet so genannte „Cookies“, welche eine Analyse unserer Webseite ermöglichen. Diese Cookies sammeln auch Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, von welcher Website der Benutzer kam, die Anzahl der Besuche jedes Benutzers und die Dauer des Aufenthalts auf den Websites. Sie können durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser dieses „Tracking“ verhindern. Wir speichern diese Daten ausschließlich für statistische Zwecke. Die IP Adressen werden im Rahmen der Gesetzgebung um die letzten Stellen gekürzt, um eine Anonymität zu gewährleisten.

Zoho ist nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Unter folgenden Links finden Sie die

Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie der Zoho Corporation:
https://www.zoho.com/de/privacy.html
https://www.zoho.com/de/privacy/cookie-policy.html

4.3. Facebook Pixel

Diese Website verwendet Facebook Pixel, einen Webanalysedienst von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Sie können die Erhebung Ihrer Daten durch Facebook Pixel auf dieser Website auch verhindern, indem Sie auf untenstehenden Link klicken.


Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Facebook sowie Facebooks Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.facebook.com/policy.php

5. Dauer der Datenspeicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich nicht länger als notwendig speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen, gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (z. B. Unterlagen die nach Steuer- oder Handelsrecht aufzubewahren sind) bzw. rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts),

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen,
  • die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und
  • bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben. Zuständig ist:

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42
1030 Wien
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

7. Unsere Kontaktdaten

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Jobheld e-search GmbH
Clemens-Holzmeister-Straße 10

A-6020 Innsbruck

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich an den bestellten Datenschutzbeauftragten der Jobheld e-search GmbH unter datenschutz@jobheld.io wenden.